Gemeindebrief – Januar 2020

Liebe Leserinnen und Leser, neben mir im Wartezimmer beim Arzt sitzt eine alte Dame mit Handtasche auf dem Schoß. Daran hängt eine niedliche Stoffmaus. „Ist das ihr Glücksbringer?“, wird sie gefragt. „Ja!“ Eine andere Dame mischt sich indie Unterhaltung ein: „Man muss nur dran glauben.“ Glauben Sie lieber an Gott, schießt es mir durch den

Read more

Gemeindebrief – Dezember 2019

Liebe Leserinnen und Leser,ein vorweihnachtliches Hallöchen aus der Evangelischen Kindertagesstätte„Sankt Martinsgarten“. Nun beginnt die dunkle Jahreszeit und bei uns kehrt die kuschelige Stimmung in der Kita ein. Die Proben für unser diesjähriges Krippenspiel, welches am 30.11.2019 um 15.30 Uhr in der Kirche stattfindet, laufen auf Hochtouren. Mit Begeisterung werden die Lieder geprobt und Kulissen gebastelt.

Read more

Gemeindebrief – November 2019

Liebe Leserinnen und Leser,Volkstrauertag – ist das etwas, das uns heute noch beschäftigt, fast 75 Jahre nach dem letzten Krieg, den unser Land erlebt hat? Nach einem von Deutschland entfesselten Krieg, dessen Grauen uns nach wie vor sprachlos werden lässt? Ist es richtig, nicht nur der Millionen unschuldiger Opfer zu gedenken, sondern auch der Soldaten,

Read more

Gemeindebrief – Oktober 2019

  Liebe Leserinnen und Leser, im Juli feierten wir einen Festgottesdienst anlässlich des 770jährigen Geburtstages unserer Maria-Magdalena-Kirche zu Vilmnitz. Doch wer verbirgt sich eigentlich hinter der Namenspatronin und Schutzheiligen des ältesten Gebäudes auf unserem Putbusser Stadtgebiet?Alle vier Evangelien berichten von ihr.Lukas erzählt, dass, nachdem Jesus von Nazareth sie von einer Krankheit heilte, sie zu seinem

Read more

Gemeindebrief – September 2019

  Liebe Leserinnen und Leser, ein neues Schuljahr hat begonnen. In unserer Kita Sankt Martinsgarten haben wir vor einigen Wochen die Erstklässler verabschiedet und neue Kinder in unseren Gruppen willkommen geheißen. Diese Zeit des Umbruchs ist für Kinder, Erzieher und auch Eltern immer eine besondere.„Kommst du bitte mit?“ – Das war die Frage meiner 4-jährigen

Read more

Gemeindebrief – August 2019

Liebe Leserinnen und Leser, Hunde im Gottesdienst – das ist ein eher ungewöhnlicher Anblick. Doch bei unserem Gemeindefest im Schlosspark am 25. August sind sie die ganz besonderen Gäste und werden am Nachmittag das Programm wesentlich mitgestalten. Es sind die „Besuchshunde“ des Deutschen Roten Kreuzes, besonders ausgebildete Vierbeiner, die in Alten- und Pfegeheimen, aber auch

Read more

Gemeindebrief – Juli 2019

Liebe Leserinnen und Leser, sieben Konfirmanden haben in Putbus Pfingstsonntag ihre Konfirmation gefeiert: Lilli Jaich, Mirja Nielinger, Lucia Knaak, Jakob Hübner, Maximilian Hurtienne, Maximilian Möhring und Tim Sklorz.Für die Kirche sind sie mit ihren 14 bis 16 Jahren alt und reif genug, um aus eigenem Willen eine Entscheidung zu bestätigen, die in der Regel ihre

Read more

Gemeindebrief – Juni 2019

Liebe Leserinnen und Leser, mein Name ist Manfred Heidtmann. 1996 zog ich mit meiner Familie nach Putbus, um als frischgebackener Kirchenmusiker den Dienst als Organist an der Schlosskirche im Park anzutreten. Hier begegnete ich meiner „großen Liebe“ (meine Frau möge es mir verzeihen), der Grüneberg Orgel. 1892 wurde sie von dem Stettiner Orgelbaumeister Grüneberg gebaut.

Read more

Gemeindebrief – Mai 2019

FAMILIENWOCHENENDE IM OSTSEEHEILBAD ZINGST, Auf Einladung unserer Kirchengemeinde besuchten am letzten Märzwochenende zwölf Familien aus Putbus und Umgebung die Familienferienstätte Zingsthof der Berliner Stadtmission auf dem Darß. Bei Strandspaziergängen, beim „Anbaden“ der Kinder oder bei den gemeinsamen Mahlzeiten konnten neue Bekanntschaften geschlossen und alte vertieft werden. Man saß bei frühlingshaftem Wetter auf der Wiese im

Read more

Gemeindebrief – April 2019

  Liebe Leserinnen und Leser, in einem Kloster im algerischen Atlasgebirge leben neun Mönche in friedlicher Nachbarschaft mit der vorwiegend muslimischen Bevölkerung. Statt auf Mission setzen sie auf Dialog und ihre Arbeit trägt Früchte. Doch als radikale Islamisten alle Ausländer auffordern, das Land zu verlassen und die Lage immer weiter eskaliert, stellt sich für die

Read more